home
Klassenfahrt Juist Homepage
mail
E-Mail

Weitere Logbücher

Donnerstag

Donnerstag: Wir haben heute eine Fahrradtour gemacht und sind ungefähr 2 Stunden gefahren. Natürlich haben wir vor der Tour noch gefrühstückt und waren noch draußen auf der großen Schaukel. Danach sind wir zu dem Fahrradhändler gegangen und jeder hat ein passendes Fahrrad gekriegt. Dann sind wir los gefahren und wir waren sogar noch an dem kleinen Flughafen von Juist. Als wir an den Jugendherbergen ankamen, haben wir zu Mittag gegessen und danach sind wir in ein Museum gegangen, das ganz in der Nähe war. Im Museum haben wir dann einen Ausfüllbogen bekommen und mussten dann durch das Museum laufen. Als wir vom Museum zurück kamen, waren wir alle ein kleines bisschen erschöpft. Abends sind wir dann müde ins Bett gefallen.

Freitag

Abends haben wir noch gegrillt und nach dem Grillen sind wir hoch gegangen und haben unsere Koffer gepackt. Das Zimmer haben wir noch bis 1 Uhr in der Nacht sauber gemacht. Aber die meisten haben gar nicht geschlafen oder nur 1-2 Stunden.

Der Abreisetag

Heute sind wir um 6 Uhr aufgestanden, weil heute der Abreisetag war. Alle waren müde und wollten gar nicht mehr weg. Wir mussten 1 Stunde und 20 Minuten mit der Frisia 1 fahren. Als wir am Hafen ankamen, haben wir unsere Koffer genommen und sind zum Bus gegangen. Im Bus haben wir uns alle einen Platz gesucht, und dann sind wir los gefahren. Insgesamt sind wir ca.8 Stunden gefahren. Abends sind wir um 20 Uhr angekommen. Wir haben uns alle gefreut unsere Eltern wieder zu sehen. Und manche Eltern haben auch geweint.

erstellt von Nina